News

Fotowettbewerb International Office

Dieses Foto gewann den ersten Platz bei einem früheren IO-Fotowettbewerb (Foto: Christoph Berndl)
Dieses Foto gewann den ersten Platz bei einem früheren IO-Fotowettbewerb (Foto: Christoph Berndl)

[10|12|2020]

Beim Fotowettbewerb des International Offices für HM-Studierende winken tolle Preise

 

Das International Office hat einen Fotowettbewerb gestartet, bei dem HM-Studierende bis zum 31. Januar 2021 teilnehmen können. Das eingereichte Fotomotiv soll die Eindrücke eines Auslandsaufenthaltes reflektieren. Es kann aus einem Auslandspraktikum oder -semester stammen und sollte zeigen, wie eine Reise den Blick auf die Welt verändern kann. Dabei sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

 

Der erste Preis ist ein Tablet, als zweiten Preis gibt es einen Büchergutschein und dem oder der Drittplatzierten winkt ein Essensgutschein. Teilnehmen dürfen alle HM-Austauschstudierenden, die im Rahmen eines Austauschprogramms einen Studienaufenthalt im Wintersemester 2019/2020, Sommersemester 2020 oder Wintersemester 2020/21 an der HM, einer internationalen Partnerhochschule der HM oder im Auslandspraktikum verbringen oder verbracht haben. Die Fotos der GewinnerInnen werden von einer Jury, vertreten aus Fakultäten, Verwaltung, Studienvertretung und dem International Office der HM, ausgewählt.

 

Geplant ist zudem, dass die prämierten Bilder in den Räumlichkeiten der HM (u. a. der Bibliothek) ausgestellt werden. Daher sollte die Fotodatei bitte im jpg- oder png-Format gespeichert sein und eine Auflösung von mindestens 300 dpi haben. Bitte senden Sie Ihr Foto (max. 5 MB) bis zum 31. Januar 2021 zusammen mit dem ausgefüllten und unterzeichneten Teilnahmeformular an

 

Ausführliche Informationen zum IO Wettbewerb inklusive der Teilnahmebedingungen finden Sie auf dieser Webseite.

 

 

Mirja Fürst