News

Finance-Exkursion zur Stadtsparkasse München (SSKM)

Masterstudierende der Hochschule München zu Gast im Digital Center der Stadtsparkasse München.
Masterstudierende der Hochschule München zu Gast im Digital Center der Stadtsparkasse München.

[10|07|2019]

Am 10. April 2019 besuchten 50 Studentinnen und Studenten des Bachelor-schwerpunkts „Bank-, Finanz- und Risikomanagement“ sowie des Master-studiengangs „Finance and Accounting“ unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Bernd Hofmann die Stadtsparkasse München (SSKM).

 

Die 1824 gegründete SSKM ist nicht nur das traditionsreichste bayerische Kreditinstitut, sondern auch Marktführer im Privatkundengeschäft am Finanzplatz München.

 

Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Frau Petra Graf (Referentin Unternehmens-kommunikation) die Studierenden herzlich und stellte im Anschluss die SSKM kurz vor. Neben Zahlen zum Unternehmen sowie dem gesellschaftlichen und kulturellen Engagement ging Sie vor allem auf diverse neue Produkt- und Serviceangebote sowie Überlegungen zur zukünftigen Ausrichtung des Kreditinstitutes ein.

 

Im Anschluss erläuterte Herr Sacha Peharec (Leiter Direktion Treasury) den Aufbau und die wesentlichen Aufgabenbereiche der Direktion Treasury. Dabei ging er u.a. auf die Regulatorik sowie aktuelle Herausforderungen in der Finanzbranche aufgrund des aktuellen Niedrigzinsumfelds ein und stellte sehr anschaulich diverse zukünftige Handlungsschritte der Stadtsparkasse vor.

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung gab Frau Andrea Franz (Personalreferentin) einen Überblick zum Bewerbungsprozess sowie den Einstiegsmöglichkeiten bei der Stadtsparkasse München. Sie zeigte dabei verschiedene Karrieremodelle auf und hob insbesondere die hervorragende fachliche sowie persönliche Ausbildung im Rahmen des Traineeprogramms hervor.

 

Zum Abschluss gab Herr Andreas Pohl (Abteilungsleiter Prozessmanagement) zunächst einen allgemeinen Überblick über die Digitalisierung in der Finanzbranche um dann im Weiteren explizit auf die sich bietenden Chancen und Herausforderungen für die Stadtsparkasse im Zuge der Veränderungen im Kundenverhalten einzugehen.

 

Prof. Dr. Hofmann bedankt sich im Namen der Hochschule München recht herzlich bei der Stadtsparkasse München für die insgesamt sehr gelungene Exkursion. Ein besonderer Dank gilt dabei Frau Franz, Herrn Peharec und Herrn Pohl für die interessanten Fachvorträge sowie Frau Graf für die exzellente Organisation und Durchführung der Veranstaltung.

 

Von Markus Stingl

 

Bildergalerie