News

Herzlichen Glückwunsch!

[11|07|2017]

Die Fakultät freut sich über die Nachricht, dass unserem ehemaligen Kollegen Prof. Dr. Klaus Wollenberg im Rahmen eines Festakts am 10. Juli 2017 vom bayrischen Innenminister Joachim Herrmann die Medaille in Silber für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung verliehen wurde.

 

Klaus Wollenberg setzt sich seit nahezu vier Jahrzehnten für die Stadt und den Landkreis Fürstenfeldbruck ein. Seit dem Jahr 1978 gehört er dem Stadtrat Fürstenfeldbruck an, seit 1990 trägt er als Fraktionsvorsitzender besondere Verantwortung. Über die Stadtgrenzen hinaus vertritt Dr. Wollenberg seit 33 Jahren verantwortungsvoll die kommunalen Interessen als Mitglied des Kreistags Fürstenfeldbruck in verschiedenen Ausschüssen. Seine diesbezüglichen Aktivitäten hat er auch immer erfolgreich in seine Lehre einfließen lassen und damit das Portfolio der Fakultät für Betriebswirtschaft auf großartige Weise bereichert. Wir gratulieren herzlich!

 

Weitere Informationen unter:

http://www.innenministerium.bayern.de/med/aktuell/archiv/2017/170710verdienst/